verrocchio Innovation Library

Innovationsbuchempfehlungen vom verrocchio Team

Creativity Now

verrocchio Rating:
4/5
Creativity Now

Zusammenfassung

Aus kaum einem anderen Buch kann man schneller und unkomplizierter eine Inspiration bekommen oder eine Mini-Methode übernehmen. Man könnte es als Einsteigerbuch zu Kreativität und Innovation bezeichnen – aber auch „alte Hasen“ kommen nicht zu kurz.
Lesbarkeit
5/5
Praxisbeispiele
4/5
Innovationsmethoden
4/5
Innovationsstrategie
2/5
Innovationskultur
2/5

Inhalt

Es gibt mehrere Möglichkeiten, dieses schöne farbige Buch zu lesen: Man kann es als Zufalls-Steinbruch benutzen, wenn man Inspiration nötig hat und einfach eine beliebige Seite aufschlagen. Das gefundene Farbbild und der kurze Text helfen ganz sicher, aus der aktuellen „Box“ auszubrechen – ist die vorgefundene Methode schon bekannt? Einfach umblättern! 

Oder man folgt der Systematik des Autors. Jurgen Wolff hat die Methoden und Inspirationen in vier Gruppen eingeteilt: „Dreaming, Originating, Applying, Adapting“ (also Träumen, Erfinden, Umsetzen, Adaptieren). Darunter sind bekannte Methoden wie Mind Map, Brainstorming, Reverse Brainstorming, Assoziation und 5-W-Fragen, doch daneben eine Menge inspirierender Vorgehensweisen, die in keiner klassischen Kreativitätsmethode darstellbar sind. 

Dreaming – bringe dich selbst in einen Geisteszustand, der neue Ideen einlädt 

Originating – verschiedenste Wege, um neue und aufregende Ideen zu einer beliebigen Herausforderung zu entwickeln 

Umsetzen – lerne, in Aktion zu kommen und deine Ideen in die Realität umzusetzen 

Adapting – finde heraus, wie Andere ihre kreativen Träume erfolgreich realisiert haben 

Farben spielen eine wichtige Rolle in der Gesamtgestaltung des Buches – dies betrifft nicht nur die vielen ansprechenden Fotos, sondern auch die Farbgebung der Buchseiten. Jedes Kapitel hat eine eigene Hintergrundfarbe, so dass die Themen schnell auffindbar sind. 

In der ersten Gruppe versammelt Wolff Methoden wie Stimulation durch Musik, Aus-dem-Haus-gehen, Spielen und Story-Telling. Die zweite Gruppe taucht dann in bekannte und neue Kreativitätsmethoden ein. Das dritte Kapitel spricht über Crowdfundeng und darüber, wie man potentielle Kunden auf sein Produkt vorbereitet. Zuletzt folgt eine Sammlung von großen Ermutigungen durch überraschende Geschichten von großen und kleinen Leuten, die ihre Träume gelebt haben. 

Autor: Daniel M. Ziegler

Informationen zum Buch

Autor(en) des Buches:
Sprache:

Neue Buchempfehlungen erhalten

Wir ergänzen regelmäßig Bewertungen von neuen Büchern zum Thema Innovation. Gerne senden wir Ihnen eine Nachricht, sobald es etwas Neues gibt. 


Übrigens: Wir mögen keinen Spam und Sie sicher auch nicht. Daher sind ihre Daten bei uns sicher und wir geben sie niemals an Dritte weiter. Hier finden Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.

Entdecke weitere spannende Innovationsbücher

Search www.verrocchio.institute