verrocchio Innovation Library

NOT INVENTED HERE

verrocchio Rating:
5/5

Zusammenfassung

Lesbarkeit
5/5
Praxisbeispiele
5/5
Innovationsmethoden
3/5
Innovationsstrategie
5/5
Innovationskultur
2/5

Inhalt

Cross Industry Innovation ist ein cleverer Ansatz bzw. eine Strategie, um die Wahrscheinlichkeit auf wirkliche Innovationserfolge deutlich zu steigern. Mit der Bildung von Analogien und dem Transfer von Ansätzen, Verfahren, Prinzipien, Ideen und Prozessen zwischen verschiedenen Kontexten, Industrien und Branchen werden neue Realitäten erschaffen.

Wo kann ein Krankenhaus Leitlinien aus dem Flugverkehr anwenden? Wie kann ein Autohersteller Tools aus der Videospielbranche nutzen? Was kann ein Eventmanager von Eisenbahnen lernen? Mit diesen Fragen leiten Vullings und Hevelen den Weg zu Cross Industry Innovation ein.

Das Buch bietet einen wirklich guten, schnellen und auch methodischen Zugang zum Thema Cross Industry Innovation. Besonders gut finde ich, dass hier auch auf die Kunst des richtigen Fragens eingegangen wird. Gute, präzise und herausfordernde Fragen sind der Startpunkt für viele Innovationserfolge.

Die Autoren widmen sich spannenden Blickwinkeln wie „Hat jemand anderes schon mal dieses Problem gelöst? Und wie finden wir den denjenigen?“ oder „Was sind die wirklich spannenden Industrien und Branchen mit gewinnbringenden Analogien?“. Der Leser bekommt eine Menge sehr praktikabler Tipps und es lassen sich helfende Tools von der Website laden. Es wird sogar ein Framework mitgeliefert, um erste Schritte im Bereich Cross Industry Innovation zu machen. Ebenfalls kommen viele Praxisbeispiele nicht zu kurz.

Stimmen zur Originalausgabe:

»Die Zukunft unserer Wirtschaft liegt in der Cross-Industry-Innovation. Unterschiedliche Bereiche können sich gegenseitig inspirieren, alte Lösungen für neue Probleme zu finden. Dieses Buch wird Sie nicht nur inspirieren, diese Möglichkeiten zu entdecken, sondern auch zum Schmunzeln bringen.«
Rinke Zonneveld – CEO von InnovationQuarter

»Not Invented Here ist ein Muss für alle innovativen Manager.«
Niraj Dawar – Autor von »TILT: Shifting Your Strategy from Products to Costumers«, Professor für Marketing an der Ivey Business School, Kanada

»Das ist genau das, was wir nach Meinung der Neurowissenschaften tun sollten, um Innovation zu erreichen: die besten Praktiken in anderen Branchen entdecken und sie an die eigenen Bedürfnisse anpassen, um so zu den nächsten Praktiken zu gelangen. Ramon & Marc stellen diesen Ansatz auf eine elegante, anregende und verständliche Weise vor.«
Dr. Tara Swart – CEO von The Unlimited Mind und Dozentin am MIT Sloan

Informationen zum Buch

Neue Buchempfehlungen erhalten

Wir ergänzen regelmäßig Bewertungen von neuen Büchern zum Thema Innovation. Gerne senden wir Ihnen eine Nachricht, sobald es etwas Neues gibt. 


Übrigens: Wir mögen keinen Spam und Sie sicher auch nicht. Daher sind ihre Daten bei uns sicher und wir geben sie niemals an Dritte weiter. Hier finden Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.

Entdecke weitere spannende Innovationsbücher