Prof. Dr. Holger Simon

verrocchio Fellow – Innovationsberater und Berater für Kulturbetriebe im Bereich digitale Transformation

Holger Simon

Der Kunsthistoriker Prof. Dr. Holger Simon ist Innovator und Entrepreneur.

Er ist Gründer und Geschäftsführer der Pausanio GmbH & Co. KG. Pausanio entwickelt digitale Anwendungen im Kultursektor, berät Kulturbetriebe im Bereich digitale Transformation und begleitet sie bei Changeprozessen.

Wissenswertes

Prof. Dr. Holger Simon blickt auf über 20 Jahre Erfahrung im digitalen Kulturmanagement zurück und initiierte in dieser Zeit innovative Projekte wie zum Beispiel 2001 das prometheus-Bildarchiv und 2009 das Digitale Historische Archiv Köln.

2014 wurde er von der Gesellschaft für Informatik und dem BMBF als „digitaler Kopf Deutschlands“ ausgezeichnet.

Prof. Dr. Holger Simon forscht und publiziert zu Themen der digitalen Transformation, Innovationsmanagement in Kulturbetrieben und Cultural Entrepreneurship.

Über die von ihm 2013 gegründete Pausanio Akademie macht er die MitarbeiterInnen der Kulturbetriebe fit für die digitale Welt und bietet einen zertifizierten Lehrgang an zum Digital Officer & Data Scientist in Cultural Heritage. www.pausanio.com www.holger-simon.de

Sein Beitrag als verrocchio Fellow

Aktuell forschen Benno van Aerssen und Holger Simon daran, Handlungsprinzipien für Manager zu identifizieren, die sich wiederholt über die Jahrhunderte als erfolgswirksam gezeigt haben.

Sie haben ihre Studien zum Zeitpunkt der Renaissance gestartet. Die Epoche der Renaissance hat einzigartige Entwicklungen in wirtschaftlichen, technischen, religiösen, sozialen und kulturellen Bereichen angestoßen. Sie brachte Künstler-Gelehrte wie Leonardo da Vinci oder Michelangelo hervor, die sich nicht «nur» als Handwerker verstanden, sondern die „gottgleich“neue Welten erschufen, welche ihre Rezipienten noch nie gesehen hatten.

Global Players, Großbanken und Massenkommunikation sind Phänomene, die bereits in der Renaissance entstanden. Die moderne Welt wäre unvorstellbar ohne die Innovationen der Renaissance.

Search www.verrocchio.institute