Luki Huber / Gerrit Jan Veldman

verrocchio Fellow – Produktdesign und Tooldesign

Luki & Gerrit

Die beiden innovativen Designer Luki Huber und Gerrit Jan Veldman aus Barcelona entwickeln seit vielen Jahren exzellente Produkte für ihre internationalen Kunden aus Industrie und Wirtschaft.

Sozusagen nebenbei haben sie das visuelle Kreativwerkzeug „Manual Thinking“ erschaffen, dass seit dem Jahr 2016 auch in Deutschland große Furore macht.

Wissenswertes

Luki Huber (1973) gründete sein Produktdesignstudio in Barcelona im Jahre 1999, nachdem er seine akademische Karriere im Industriedesign an der Schule für Gestaltung in Luzern sowie später an der Escola Massana in Barcelona beendet hatte. Er arbeitete zwischen 2001 und 2005 exklusiv für das kreative Team um den bekannten Koch Ferran Adrià und sein Restaurant elBulli.

Neben dem Einsatz im Restaurant wurden die Produkte dieser einzigartigen Kombination aus Design und Gastronomie im Centre Pompidou in Paris ausgestellt. Bis 2010 unterrichtete Luki Huber Design an der EINA, School for Art and Design in Barcelona. Gerrit Jan Veldman (Leicester, 1983) trat dem Studio von Luki Huber nach seinem Studium an der Technological University of Delft and der EINA in Barcelona im Jahr 2008 bei.

Das Studio befindet sich seit 2009 im Zentrum von Barcelona, wo Huber und Veldman eine optimale Umgebung für die gemeinsame Produktentwicklung mit ihren Kunden schafften. Parallel zum Produktdesign entwickelten die beiden das Tool „Manual Thinking“, das es Teams in einzigartiger Weise ermöglicht, Ideen zu entwickeln.

Sein Beitrag als verrocchio Fellow

Das verrocchio Institute setzte als eines der ersten Unternehmen auf das Werkzeug „Manual Thinking“. Sowohl Benno van Aerssen und Christian Buchholz als auch Luki Huber und Gerrit Jan Veldman messen visuellen Tools eine extrem hohe Bedeutung in der Innovationsarbeit zu und tauschen sich hier regelmäßig aus.

Im Januar 2017 beschließen beide Teams eine strategische Kooperation, in der das verrocchio Institut als „Competence Partner“ für Manual Thinking operiert. Manual Thinking wurde so auch Bestandteil der Ausbildung zum Innovationcoach.

Mehr über Luki Huber und Gerrit Jan Veldman lesen Sie hier auf www.manualthinking.com

Search www.verrocchio.institute